deutsche Version
english version


Syringa vulgaris, hyacinthiflora, meyeri & prestoniae


Insgesamt gibt es um die 30 Fliederarten über Europa und Asien verteilt, wovon Syringa vulgaris mit Sicherheit die bekannteste und am weitesten verbreitete Art ist. Viel zu lange führte der Flieder hier zu Lande ein Mauerblümchen Dasein, da er vielen zu bieder war. Dank einer Vielzahl neuer Züchtungen und Sorten hat sich aber das Blatt für den Flieder gewendet.

Heutzutage steht der Flieder wieder als Frühlingsbote in vielen heimischen Gärten und verwöhnt seine Besitzer mit seinem unverwechselbaren Duft. Es gibt ihn mittlerweile in allen möglichen Blütenfarben, unterschiedlichen Laubvariaten die teilweise auch eine schöne Herbstfärbung aufweisen und auch Variationen bei der Form der Blüten, sowie zweifarbige Blüten.

Generell ist der Flieder ein sehr winterhartes, unempfindliches und unkompiziertes Gehölz, das wenig Pflege benötigt.




Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function mysql_query() in /homepages/23/d288727556/htdocs/lehei_neu/LEHEI_2019/template/html/syringa.php:95 Stack trace: #0 {main} thrown in /homepages/23/d288727556/htdocs/lehei_neu/LEHEI_2019/template/html/syringa.php on line 95