Containerproduktion Edewecht


Auf unserer Containerfläche in Edewecht produzieren wir für unsere Kunden jedes Jahr unter anderem um die 400.000 Rhododendron Hybriden im C5 ltr (P23). Dazu kommen noch Rhododendron Hybriden in anderen Größen, sowie yakushimanum, Azaleen, Pieris und Syringen in großer Stückzahl.

Wir beschränken uns in diesem Bereich aber nicht auf das Massengeschäft, so dass wir auch für anspruchsvolle Kunden die passende Qualität und eine ausgezeichnete Vielfalt bieten können


Rhododendron Hybriden


Insgesamt bauen wir um die 400.000 - 450.000 Rhododendron Hybriden C5 (P23) pro Jahr an. Hier fahren wir 2 Linien um allen Ansprüchen gerecht zu werden:

1 Linie mit großen Mengen in 4 Farben / Sorten für Kunden die Aktionsware in großen Mengen benötigen um uniforme CC´s liefern zu können.

1 weitere Linie mit vielen attraktiven Sorten und großer Auswahl für Gartencenter und den Garten- und Landschaftsbau. In 2017 werden wir zu unserer alten Produktbetreite zurückkehren und können dann um die 90 Sorten an Hybriden im C5 (P23) anbieten.

Rhododendron yakushimanum


Yakushimanum produzieren wir in den Topfgrößen C2 (P17), C3 (P19) und C5 (P23).

Wir glauben fest an den Mehrwert den eine yakushimanum in bestimmten Verwendungsbereichen zu bieten hat. Z.B. durch Ihre hervorragende Eignung als Kübelpflanze oder Unterpflanzung durch Ihren langsamen Wuchs und die erhöhte Sonnenverträglichkeit, als Blickfang im Vorbeet, oder als edle flache Hecke zur Grundstückseinfassung. Durch ihren kompakten, buschigen Wuchs, dauerhafte Belaubung bis zum Boden und ihre schiere Menge an Blüten ist yakushimanum für all diese Verwendungszwecke optimal geeignet.

Auch hier setzen wir auf Vielfalt mit über 30 verfügbaren Sorten. In den kommenden Jahren werden wir noch einige neue Sorten aus eigener Züchtung in den Markt einführen.

laubabwerfende Azaleen


Aktuell produzieren wir Rhododendron luteum, mollis und viscosum in ca. 25 Sorten in Topfgröße C3 (P19).

Hier bieten wir eine gute Auswahl von flachwachsenden bis straff aufrechtwachsenden Sorten in vielen verschiedenen Farben.

Nach wie vor ein echter Klassiker, der durch seine laubabwerfenden Eigendschaften besonders winterhart ist und auch im laubfreien Zustand durch seinen urigen Wuchs besticht. Zudem sieht man Ihre Blüten in kräftigen Farben schon von weitem leuchten bevor man ihren teils kräftigen Duft wahrnimmt.

Pieris japonica


Aktuell produzieren wir Pieris in 5 Sorten für Topfgröße C3 (P19). Forest Flame, Mountain Fire, Purity, Debutante und Little Heath Green.

Besonders im späteren Frühjahr sowie Herbst zeigen diese von ihrer schönsten seiten mit den teils kräftig gefärbten frischen Austrieben in Farben von dunkel rot bis knallig rosa.

Syringa vulgaris


Wir haben hier 20 Sorten im Programm, von den aktuell ca. 15 auf der Containerfläche verfügbar sind. Wir produzieren Syringa im C3 (P19) und C7,5 (P26).

Gerade Syringa profitiert besonders von der mikrovermehrten Jungware durch eine frühe Verzweigung und eine besonders buschige, vieltriebige Basis. So können wir besonders buschige Ware auf eingenen Wurzeln produzieren, und umgehen so das bei Syringen gängige Problem, dass irgendwann die Unterlage an die Oberfläche drängt.

Labor | Jungpflanzen | Containerfläche | Freiland